RWK-Mannschaftsverwaltung

Mit dem Modul RWK-Mannschaftsverwaltung als Teil des Komplettsystems RWK-Onlinemelder übergeben Sie als Rundenwettkampfleiter den Vereinen die selbstständige Verwaltung ihrer Mannschaften. Selbstverständlich können Sie als RWKL dies auch nach wie vor selbst übernehmen.

Als RWKL geben Sie Ihren Vereinen in der RWK-Planung lediglich einen Meldezeitraum vor, in welchem Mannschaftsan- und abmeldungen bzw. die Bestätigung bereits existierender Mannschaften samt Mannschaftsführerdaten zu erfolgen haben. Sie selbst müssen sich hinterher nur noch um die Verplanung der gemeldeten Mannschaften kümmern.

Die Vereine übernehmen auch über diesen Meldezeitraum hinaus die Pflege ihrer Mannschaftsführerdaten während der gesamten Wettkampfsaison selbst.

Durch unsere intelligente Informationsverarbeitung und schlanken Prozesse ist die Mannschaftsverwaltung für den Vereinsverantwortlichen als auch für den RWKL nur noch mit minimalstem Aufwand verbunden.

Der Zutritt zur Mannschaftsverwaltung ist einem Vereinsverantwortlichen vorbehalten (und natürlich dem RWKL).

 

Pflege und Weiterentwicklung

Haben Sie noch Funktionswünsche an den die RWK-Mannschaftsverwaltung betreffenden Teil des Komplettsystems RWK-Onlinemelder? Dann kontaktieren Sie uns bitte via info@rwk-onlinemelder.de.

 

Impressionen